Musikverein Bubendorf

TRADITION SEIT 1874

2015 – Teilnahme an der 46. Polizeishow Hamburg

STECKBRIEF

Unser Verein wurde im Jahr 1874 gegründet. Wir musizieren in Harmoniebesetzung und spielen in der zweiten Stärkeklasse. Unsere aktuelle Mitgliederzahl beträgt rund 65 Musikanten.

Der Musikverein Bubendorf ist bekannt für Unterhaltungsmusik mit integrierten Showelementen, moderne Musik mit Gesang und Tanz, sowie Marschmusikvorführungen mit Evolutionen an Strassen-Paraden oder an Tattoo’s….

Auch klassische Blasmusik gehört zu unserem Repetoire. Dabei werden immer wieder neue Wege eingeschlagen, wie mit dem Einbezug der „Geschwister Weber“ und dem Gospelchor „Sunshine Singers“.

Der MVB ist ein sehr aktiver Verein. Wir organisieren jedes Jahr mehrere Konzerte (Unterhaltungsabend, Sommernachtskonzert, Konzert in der Kirche usw.) und nehmen an kantonalen Musiktagen/-festen teil. Als kultureller Bestandteil unserer Gemeinde, haben wir eine wichtige Aufgabe. Wir spielen bei Jubiläen und nehmen an diversen Festen im Dorf teil.

Eines unserer wichtigsten Hauptanliegen ist die musikalische Nachwuchsausbildung. Wir sind bestrebt jungen Menschen Perspektiven zu eröffnen und aufzuzeigen. Die Aus- und Weiterbildung von Kindern und Jugendlichen betrachten wir als wichtigen Beitrag in unserem Vereinsleben. Es spielen heute 40 Personen in Anfängerkursen und/oder im Korps der Jugendmusik Bubendorf.

GRÖSSTE ERFOLGE

  • 1. Rang im Unterhaltungsmusikwettbewerb 1998 bei den kantonalen Musiktagen in Ziefen
  • 1. Rang in der Marschmusik mit Evolutionen am kantonalen Musikfest 2000 in Ettigen
  • 1. Rang im Musikwettbewerb am kantonalen Musikfest 2000 in Ettigen
  • 1. Rang an der Marching-Parade 2002 in Solothurn
  • 1. Rang am 1. Schweizer Blasmusikfestival in Brunnen/Schwyz 2004 Kategorie Parademusik mit Show
  • Teilnahme an der Musikparade der Nationen 2004 in Hannover, Deutschland
  • Erhalt des Kulturpreises 2006 des Kantons Basel-Landschaft
  • Teilnahme Polizei-Show 2006 in Hamburg, Deutschland
  • Teilnahme am Basel Tattoo 2007 und an der Marching-Parade durch Basel
  • Teilnahme am Aventicum Musical Tattoo in Avenches 2010
  • 1. Rang im Marschmusikwettbewerb beim kantonalen Musikfest 2013 in Gelterkinden
  • Teilnahme am Christmas Tattoo 2013 mit 7 Vorstellungen, 3 in der St. Jakobs-Halle Basel und 4 im Züricher Hallenstadion
  • Teilnahme Polizei-Show 2015 in Hamburg, Deutschland
  • Teilnahme am Christmas Tattoo 2018 mit 5 Vorstellungen in der St. Jakobs-Halle Basel

Webseite: www.mvb.ch